Sie sind hier:   Die Menschen
large small default

Ein Schüler ist eine lernende Person, die von einer anderen Person (in der Regel einem Lehrer) innerhalb eines organisierten Rahmens (z. B. Schule, Lehrgang, Klasse, Einzelunterricht) etwas lernt.

Schüler ist man meist über einen längeren Zeitraum hinweg. Oftmals ist man Schüler innerhalb eines institutionellen Rahmens (z. B. einer Schule) oder in einem privaten Arrangement (z. B. Schüler eines Zen-Meisters). Oftmals ist ein Schüler Teil einer Klasse.

Der Schüler steht mit seinem Lehrer in regelmäßigem Kontakt. Sinn und Ziel dieses Schüler-Lehrer-Verhältnisses ist ein kontinuierlicher Lernprozess, bei dem der Schüler seine Fähigkeiten und/oder sein Wissen und/oder seine Einsichten erweitert und vertieft. Oftmals steht am Ende oder an Zwischenetappen dieses Lernprozesses eine Überprüfung des Lernfortschritts (Prüfung, Test).

Lehrer sind Personen, deren Aufgabe es ist, andere dabei zu unterstützen, sich Bildung bzw. Ausbildung anzueignen und ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Quelle: Wikipedia